+49 4108 433 10 oder +49 4108 599 99 10

Telefon: 

Standorte

Die richtige Heimat, zu jeder Zeit, für jedes Pferd

Springsport

Der Pferdebetrieb Gabriele Block arbeitet eng mit verschiedenen Ställen und Zuchtbetrieben zusammen. Je nach Ausbildungsstand, Alter und Potenzial des Pferdes findet sich so jederzeit der am besten geeignete Ort.

 

Unsere Standorte

  • Holsteiner Zuchtbetrieb Ohlsen, Föhr

    Auf der schönen Insel Föhr werden bereits in 2. Generationen erfolgreich Holsteiner Pferde gezüchtet. Das Augenmerk in der Pferdezucht liegt in einem gesunden, leistungsstarken, sorgsam ausgewählten sowie selbst herangezogenen Stutenstamm.

    Aktuell stehen zwei Fohlen des Pferdebetriebs auf den Weiden Föhrs und genießen ihre Freiheit. Ein Stutfohlen von Diarado x Quintero x Lovari und ein Hengstfohlen von Casall x Clinton x Landos.

    Website Holsteiner Zuchtbetrieb Ohlsen
  • Reitanlage Bösch, Neu Wulmstorf

    Die herrliche Reitanlage Bösch in Neu Wulmstorf ist Heimat für Pferde jeden Alters: von der Fohlenaufzucht über Ausbildung junger Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitspferde bis hin zur Betreuung und Pflege alter Pferde. Die Reitanlage Bösch ist ein von der FN mit 5 Sternen ausgezeichneter Pferdepensionsbetrieb. Die Ausbildung und Vorstellung der Jungpferde übernimmt Dominic-Nathanael Erhart mit seinem Team – von der Remonte bis zum Grand Prix.

    Für den Pferdebetrieb bereitet Dominic Erhart auch junge Springpferde auf den Leistungssport vor. Aktuell befinden sich in Neu Wulmstorf das Privatpferd von Gabriele Block, Concerto und das zum Verkauf stehende Dressurpferd Langdon B. Außerdem wird dort eine zweijährige Schimmelstute (v. Quidams Quarz) ausgebildet.

    Website Reitanlage Bösch
  • Gestüt Appenriede, Winkelsett

    Die Philosophie für eine optimale Jungpferdeaufzucht, ein modernes Stutenmanagement und Hengsthaltung beruht auf dem Gestüt Appenriede auf drei Säulen: Erfahrung, Vertrauen und Leidenschaft. Gemeinsam führen Marcus Stiekema und Claudia Wolf seit 2011 das Gestüt Appenriede im Herzen der Norddeutschen Pferdezucht.

    Der Schwerpunkt des Betriebes liegt in der Zucht und Aufzucht von qualifizierten Pferden, die sich später im Sport beweisen müssen. Mit Erfahrung, viel Sorgfalt und Fingerspitzengefühl kümmern sich Marcus Stiekema und Claudia Wolf um das Wohl und die Förderung der wertvollen Pferde. Großzügige Laufboxen und wetterfeste Paddocks bieten den jungen Pferden die Möglichkeit sich optimal zusammen mit Artgenossen zu entwickeln. Im Sommer genießen die Pferde in kleinen Gruppen das saftige Grün auf den Weiden, damit das natürliche Sozialverhalten der Herdentiere gefördert wird.

    Die sieben Zuchtstuten des Pferdebetriebs und ihre Fohlen werden auf Appenriede bestens betreut. Darüber hinaus werden die Junghengste (v. Quidams Quarz) auf die Körung vorbereitet.

    Website Gestüt Appenriede