+49 4108 433 10 oder +49 4108 599 99 10

Telefon: 

Über uns

Exzellenz aus einer Hand

Pferde

Mit einem messerscharfen Blick auf das große Ganze und ausgezeichneten Partnern aus dem Reitsport gründete Gabriele Block im Jahr 2009 den Pferdebetrieb.

Zucht, Aufzucht und Ausbildung herausragender Springpferde sind die drei Säulen des Unternehmens. Immer dabei im Fokus: das Wohl jedes einzelnen Tieres, eine intensive, individuelle Beobachtung und Beurteilung seines Potenzials sowie Zeit, Geduld und eine exzellente Ausbildungsqualität.

Mit dem Kauf eines der erfolgreichsten Nachwuchsspringpferde Deutschlands, des Hannoveraner Hengstes Quidams Quarz, wurde der Grundstein für den erfolgreichen Zuchtbetrieb gelegt.

Heute werden fünf Hengste – Corrado, Casquido, Diavoltan OLD, Catdaddy und Camsican – sowie sechs Stuten –, Classic Lady, Donna Bella, Nordwind, ChaccoMoon, Feloma und Isatou – in der Zucht eingesetzt.

Das Team des Pferdebetriebs

  • Gabriele Block

    Schon von Kindesbeinen an ist Gabriele Block pferdebegeistert. Die Geschäftsführerin des Pferdebetriebs besitzt seit 2007 ein persönliches Reitpferd – Concerto – und verfügt über jahrelange Erfahrung in der Zucht und Aufzucht junger Pferde. Dabei stehen für sie und ihr Team im Interesse einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Ausbildung stets die Bedürfnisse und das Wohl des Pferdes im Fokus. Ganz nach ihrem Motto: „Und wenn er noch ein Jahr länger braucht, dann braucht er eben noch ein Jahr länger.“

  • Christian Temme

    Christian Temme ist Springreiter, Ausbilder von internationalem Renommee und geht seiner Selbstständigkeit im Reitsportzentrum Damme nach. Davor war er viele Jahre Bereiter u.a. im Stall von Paul Schockemöhle. Zahlreiche Erfolge bei nationalen und internationalen Turnieren stellen immer wieder seine Qualität als Ausbilder und Reiter unter Beweis.
    >>> Website Christian Temme

  • Andreas Kreuzer

    Andreas Kreuzer reitet seit seinem 3. Lebensjahr. Als junger Reiter gehörte er dem Bundeskader an und nahm an deutschen Meisterschaften teil. Seine Ausbildung als Bereiter absolvierte er im Stall von Paul Schockemöhle – dort erritt er sich zahlreiche nationale und internationale Erfolge. Im Jahr 2012 wechselte er zum deutschen Bundestrainer Otto Becker. Im Jahr 2014 wagte er erfolgreich den Sprung in die Selbstständigkeit und bereitet aktuell auf dem Hof Meyer zu Bexter in Herford 20 junge Pferde auf den Springsport vor. 2016 holte er sich in Balve den Titel des Deutschen Meisters der Springreiter.

Kontakt

Gabriele E. Block Pferdebetrieb
Sottorfer Kirchweg 22
21224 Rosengarten
Tel: +49 4108 433 10 oder +49 4108 599 99 10
Fax: +49 4108 59 999 96

E-Mail: gb@pferdebetrieb-block.com